THEATER //

2018 Ruhrfestspiele Recklinghausen/
Theater Gütersloh

"Loreley (Sinking Ships)"
Regie: Christian Schäfer


2016 Ruhrfestspiele Recklinghausen/
Theater Gütersloh
"Der Letzte Cowboy (Solitary Man)"
Regie: Christian Schäfer


"Die Möwe"(Tschechow)
Rolle: Polina
Regie: Annette Pullen

2015 Theater Osnabrück
"Don Carlos"(Schiller)
Rolle: Eboli
Regie: Alexander Charim

"Was Wir Wissen"(Pamela Carter)
Rolle: Charlie
Regie: Henri Hüster

"Dr. Faustus"(Thomas Mann)
Regie: Alexander Charim

Theater Gütersloh
"Die Schildbürger"(Christian Hansen)
Regie: Christian Schäfer

2014 Ruhrfestspiele Recklinghausen/
Theater Gütersloh
"ISLAND ONE WAY"(Fink Kleidheu)
Rolle: Anne
Regie: Christian Schäfer

Theater Osnabrück
"Ronja Räubertochter"(Lindgren/Hass)
Rolle: Lovis
Regie: Ramin Anaraki

2013 Theater Osnabrück
"Der Vorname"(Delaporte/de la Patellière)
Rolle: Elisabeth
Regie: Andreas Nathusius

“Die Kunden werden unruhig"/UA (Schrettle)
Rolle: Die Führungskraft
Regie: Nick Hartnagel

2012 Staatstheater Hannover
"Unser Lehrer ist ein Troll"/DSE (Dennis Kelly)
Regie: Ricarda Beilharz

“Hilfe, die Herdmanns kommen"
(Robinson/Gieselmann)
Rolle: Eugenia Herdmann
Regie: Hanna Müller

Ruhrfestspiele Recklinghausen/
Zimmertheater
Tübingen
"Es gibt kein Ende"/DSE (Anna Jablonskaja)
Regie: Christian Schäfer

Zimmertheater Tübingen
"Das Wirtshaus im Spessart" (Hauff/Hansen)
Rolle: Gräfin
Regie: Christian Schäfer

2011 FFT Düsseldorf
"City Of Dreams"/UA
Regie: Frank Raddatz

Theater Augsburg
"Der zerbrochene Krug"(von Kleist)
Rolle: Frau Brigitte
Regie: Markus Trabusch

"Familien Unternehmer Geister"/UA (Woelfl)
Rolle: Leonie
Regie:Ramin Anaraki

2010 Ruhrfestspiele Recklinghausen/
Zimmertheater Tübingen

"Romantik is dead!":
- "Die Liebhaberin“/UA (Zelter)
Rolle: Die Liebhaberin
- "Zastrozzi"/DSE (Walker)
Rolle: Julia
Regie: Christian Schäfer

Theater Augsburg

"Kein Schiff wird kommen"(Stockmann)
Rolle: Mutter
Regie: Ramin Anaraki

"Herr Puntila und sein Knecht Matti"(Brecht)
Rolle: Eva
Regie: Jay Scheib

2009 Ruhrfestspiele Recklinghausen/
Zimmertheater Tübingen
"Blanche und Marie"/DSE (Enquist)
Rolle: Blanche
Regie: Axel Krauße

Badisches Staatstheater Karlsruhe
"Aschenputtel"
Rolle: Freifrau v. Hohennassau
Regie: Robin Telfer

2002 – 2009 Theater Augsburg
(eine Auswahl)

"Tommeln in der Nacht"(Brecht)
Rolle: Anna
Regie: Anne Lenk

"Clavigo"(von Goethe)
Rolle: Sophie
Regie: Jan Philipp Gloger

"Krankheit der Jugend" (Bruckner)
Rolle: Irene
Regie: Anne Lenk

"Die Kleinbürgerhochzeit"(Brecht)
Rolle: Braut
Regie: ChristianHockenbrink

"Electronic City"(Richter)
Rolle: Joy/Sie
Regie: Fabian Alder

"Augsburg Factory: Web und Walk"
Rolle: Trudl/Dilek Can
R: Harry Fuhrmann

"Im weißen Rössl"
Rolle: Klärchen
Regie: Valentina Simeonova

"Ein Sommernachtstraum"(Shakespeare)
Rolle: Helena
Regie: Robin Telfer

"Hysterikon"(Lausund)
Rolle: Das schwarze Mädchen
Regie: Britta Schreiber

"König Lear"(Shakespeare)
Rolle: Cordelia, Narr
Regie: Werner Gerber

"Das Maß der Dinge"(LaBute)
Rolle: Jenny
Regie: Christian Schäfer

"Kabale und Liebe"(Schiller)
Rolle: Luise
Regie: Roland Hüve

"Bunbury"(Wilde)
Rolle: Gwendolen
Regie: Marcel Keller

"Kasimir und Karoline"(Horváth)
Rolle: Erna
Regie: Adriana Altaras

"Wer hat Angst vor Virginia Woolf"(Albee)
Rolle: Putzi
Regie: Katharina Rupp

"Medea"(Grillparzer)
Rolle: Kreusa
Regie: Ricarda Beilharz

"Road Trip"(LaBute)
Rolle: Sie
Regie: Dietmar Nieder

"Drei Schwestern"(Tschechow)
Rolle: Natalia
Regie: Roland Hüve

"Jesus Christ Superstar"
Rolle: Maria Magdalena
Regie: Dr.U. Peters

"Das Leben des Galilei"(Brecht)
Rolle: Virginia
Regie: Holger Schultze

2001-2002
Stadttheater Konstanz
"Die Kassette"(Sternheim)
Rolle: Lydia
Regie: Kathrin Sievers

2000 Münchner Kammerspiele/ OFS
"Roberto Zucco"(Koltès)
Rolle: Schwester
Regie: Horst Siede